Peter Alexander Collection [2 DVDs]

November 12, 2014 - Comment

Disc 1 Die Lümmel von der ersten Bank – Zum Teufel mit der Penne / Weil der Reporter Peter Roland aus erster Hand über das moderne Bildungswesen berichten will, entwirft er einen riskanten Plan. Er gibt sich als Austauschlehrer aus und mogelt sich so an das Mommsen-Gymnasium in Baden-Baden, an dem die Klasse um den

Buy Now! €10.95Amazon.de Price
(as of November 20, 2017 11:19 am UTC - Details)

Disc 1 Die Lümmel von der ersten Bank – Zum Teufel mit der Penne / Weil der Reporter Peter Roland aus erster Hand über das moderne Bildungswesen berichten will, entwirft er einen riskanten Plan. Er gibt sich als Austauschlehrer aus und mogelt sich so an das Mommsen-Gymnasium in Baden-Baden, an dem die Klasse um den Lehrer-Schreck Pepe Nietnagel den Pädagogen das Leben schwer macht. Nach vergeblichen Versuchen, auch den neuen Pauker vorzuführen, zeigt sich der vorgebliche Austauschlehrer als einziger in der Lage, mit der Klasse fertig zu werden. Mehr noch Es entwickelt sich eine echte Freundschaft und der Reporter verliebt sich in die Schülerin Marion.Disc 2 Hauptsache Ferien /Der Studienrat Peter Markus, alleinerziehender Vater und der beliebteste Lehrer seines Gymnasiums, freut sich auf die Ferien. Für die Schülerin Corinna sind die Aussichten hingegen trübe, denn ihre Versetzung ist mehr als gefährdet. Nur ein Ausweg scheint möglich…”Zum Teufel mit der Penne”
Weil der Reporter Peter Roland aus erster Hand über das moderne Bildungswesen berichten will, entwirft er einen riskanten Plan: Er gibt sich als Austauschlehrer aus und mogelt sich so an das Mommsen-Gymnasium in Baden-Baden, an dem die Klasse um den Lehrer-Schreck Pepe Nietnagel den Pädagogen das Leben schwer macht. Nach vergeblichen Versuchen, auch den neuen Pauker vorzuführen, zeigt sich der vorgebliche Austauschlehrer als einziger in der Lage, mit der Klasse fertig zu werden. Mehr noch: Es entwickelt sich eine echte Freundschaft und der Reporter verliebt sich in die Schülerin Marion.
Laufzeit: 94 Minuten
Produktionsjahr: 1968

“Hauptsache Ferien”
Der Studienrat Peter Markus, alleinerziehender Vater und der beliebteste Lehrer seines Gymnasiums, freut sich auf die Ferien. Für die Schülerin Corinna sind die Aussichten hingegen trübe, denn ihre Versetzung ist mehr als gefährdet. Nur ein Ausweg scheint möglich: Der größte Traum des Studienrats ist bekanntlich ein Eigenheim für sich und seine Tochter, und so überredet Corinna ihren Vater, seines Zeichens Bauunternehmer, Peter Markus kurzerhand zum Gewinner eines ominösen Preisausschreibens zu erklären. Die Verwirrungen durch die getarnte Bestechung potenzieren sich, als sich auch noch Corinnas Schwester in den Studienrat verliebt…
Laufzeit: 99 Minuten
Produktionsjahr: 1972

Comments

Comments are disabled for this post.